June 10, 2013

Mellow Mondays. Matschige Montage.

Mondays are unfortunate weekdays. Kinda like Brussels Sprouts are an unfortunate vegetable. Nobody seems to like them, everyone is always talking about those "Fridays" or "Tomatoes" instead, it's just not fair. Although, after a long and hard battle through my entire childhood, I am ashamed to admit to my former, Brussels Sprouts with all my heart defying self that I do like them now. Especially roasted with balsamic vinegar, pine nuts and Parmesan. But I am getting off topic. Since I am currently living the dream of being a self employed dreamer in a strange (well not so strange anymore) city enjoying life with the best person on this planet I cannot currently commit to this Monday-hating business going around. Although when your boyfriend has to go to work at 7.00 am and you have to get up with him even though you could technically sleep till 7.00 pm that is a bummer. So to boost our all spirits for mellow Mondays (and to hopefully start enriched and inspired into a creative and productive week) here are some first impressions from my Indianapolis slash Indiana slash Kentucky slash Nashville fun this spring. Including cat pictures. And those cheer everyone up. And so does a lonely ant tickling your leg while you sit on the floor typing this. More details (and cat pictures) to come. Enjoy. ♥

--------------------------------------------------------

Montage sind doch wirklich unglueckliche Wochentage. Irgendwie wie Rosenkohl ein unglueckliches Gemuese ist. Niemand mag sie so richtig und alle reden stattdessen immer von diesen "Freitagen" oder "Tomaten", das ist doch einfach unfair. Obwohl ich zugeben muss, dass ich nach einem langen und harten Kampf waehrend meiner gesamten Kindheit nun, mich vor meinem frueheren, Rosenkohl mit meinem ganzen Herzen hassenden Kindheits-Ich schaemend zugeben muss, dass ich Rosenkohl nun gerne mag. Vor allem geroestet mit Balsamico, Pinienkernen und Parmesan. Aber ich komme vom Thema ab. Da ich momentan den Traum lebe, ein selbststaendiger Traeumer in einer neuen (nun nicht mehr allzu neuen) Stadt zu sein und die Zeit mit dem tollsten Menschen auf diesem Planeten verbringen zu koennen ist es schwer, dieser Montagshasserei nachzugehen. Obwohl es schon bloed ist, wenn der Freund morgends um 7 Uhr arbeiten und man mit ihm aufstehen muss obwohl man theoretisch bis 7 Uhr abends schlafen koennte. Also, um all unsere Gemueter an matschigen Montagen aufzuheitern,(und hoffentlich gestaerkt und inspiriert in eine kreative, produktive Woche zu starten) kommen nun einige Fotos von meinen ersten Eindruecken meines Indianapolis Schraegstrich Indiana Schraegstrich Kentucky Schraegstrich Nashville Abenteuers diesen Fruehling. Katzenfotos inklusive. Und Katzenfotos heitern jeden auf. Das tut auch die einsame Ameise sehr gut, die das Bein kitzelt waehrend man auf dem Boden sitzt und dies vor sich hin tippt. Mehr Details (und mehr Katzenfotos) kommen bald. Enjoy. ♥

--------------------------------------------------------


--------------------------------------------------------

Love, sonja Bob xx

No comments: