November 3, 2008

Projekt eigene Wohnung Klappe die 2.

Es geht weiter.. immer noch nicht der aktuelle Stand! ;)

 

October 29, 2008

Projekt eigene Wohnung Klappe die 1.

Blder vom Anfang. Mittlerweile siehts natürlich schon ganz anders aus, aber eins nach dem anderen.. ;)

          

August 29, 2008

American Girl.

Nichts ist schöner als eine neue Wohnung einzurichten. Nagut, vielleicht nicht nichts, aber es ist trotzdem total toll. Ich besitze schon fast alle meine Möbel, die wichtigsten zumindest, bis auf ein Bett aber Betten werden sowieso total überbewertet... Ich werde mal demnächst Fotos reinstellen, wenn ich sie irgendwie von meinem schrottigen Handy auf den PC geholt habe... ;)
Heute waren wir mal nach einer Küche gucken. Also Kühlschrank und Herd haben wir schon aber der Rest fehlt. Leider sind wir in den Second Hand Läden wo wir waren nicht wirklich fündig geworden, aber naja das wird schon noch. Etwas Farbe könnte die liebe Küche auch mal gut vertragen, ich könnte ja ein tolles Gemälde für den Platz über dem Tisch anfertigen, mal sehn.
Ich habe ein wenig an der Sidebar rumgefummelt und noch ein bisschen was dazugefügt und bearbeitet und sooo. Fehlt nur noch irgend eine tolle Trenn-Grafik der einzelnen Abschnitte. Und ein neues Design wäre auch mal wieder fällig, aber ich finde das von meiner Website so toll, dass einfach nichts gut genug erscheint.
Jetzt muss ich schnell Schluss machen, weil wir nach Winterberg düsen müssen. ^^ Bis dann xD

August 22, 2008

August 6, 2008

Into the great wide open.


Heute ist meine Geldbörse um einiges leichter geworden. Dafür bin ich jetzt aber auch um einiges glücklicher. Ich habe endlich die dunkelblaue Jeans, die ich schon so lange wollte und die seit Jahren herzensbegehrte olivgrüne Carhartt-Hose. Die tolle Bluse mit den 3/4-Ärmeln musste auch einfach drin sein, Blusen kann man nie genug haben. Jenny war so freundlich, mich bei meinem Kaufrausch zu begleiten und ihn am Eskalieren zu hindern. Danach haben wir noch eine kurze Spritztour zu meiner Wohnung gemacht. Da sollte ich ausserdem noch etwas für Carina ausmessen. Zollstock hatte ich natürlich nicht dabei. Aber was macht MacGyver aus einem Din A 4 Blatt Papier?
Heute Abend waren Jenny, Imke und ich dann noch im Extrablatt. Die müssten uns mittlerweile eigentlich echt mit Namen kennen...
Bei "Nothing else matters" auf der Gitarre bin ich auch weitergekommen, ich Musikgenie. Nicht mehr lange und aus Fasan wird Gitarrengott.

August 3, 2008

My journey.

Manchmal sagt dir Scrubs wirklich alles, was du wissen musst. Siehe Staffel 3, Folge 1.

When I think about leaving.

Ich habe ein wundervolles neues Hintergrundbild und einen neuen Header. Der gefällt mir allerdings nicht sonderlich, doch er war der Beste von 3 auf immer eigene Art krüppeligen Versuchen. Ich werde ihn jetzt als Übergangslösung behalten, bis ich eine kreative Eingebung bekomme. Nach einem lustigen Tag gestern habe ich nun sturmfrei und werde jetzt meine to-do-list abarbeiten und sehen was der Tag noch so bringt. Morgen bekomme ich endlich die Schlüssel für meine neue Wohnung, yeeha! Dann ist Ikea-Marathon-Möbel-Shopping angesagt. Mein neues Zimmer wird ganz toll. Oldschool-Style, black&white, mit ganz wenigen gelben Farbakzenten. Was wir allerdings noch brauchen ist eine Küche...
Ach ja und mein Hund ist verschollen, ich vermute er hat sich unsterblich in ein vorbeiziehendes Pudelmännchen verliebt und ist auf dem Weg nach California, um sich trauen zu lassen.

August 1, 2008

Find yourself.

So. Das ist also mein neuer Blog. Header kommt noch, und auch die Sidebar ist noch ausarbeitungswürdig aber das wird morgen gemacht, denn nun schreit meine Gitarre nach mir. Und einige Bücher, die ich seit Wochen nicht schaffe zu Ende zu lesen. Aber jetzt habe ich ganz viel Zeit denn - Trommelwirbel - meine letzte Klausur ist geschrieben. Und war sogar ganz gut. Diese Scheiß-Egal-Einstellung, die sich die letzten Monate eingeschlichen hat, muss bis nächstes Semester unbedingt abgeschafft werden. Einer meiner vielen Vorsätze.. genau wie "Ordnung halten in der neuen Wohnung". Das wird aber durchgezogen, jawoll!
Gut also ich wünsche euch noch einen angenehmen, zur Abwechslung mal sogar erträglich kühlen Abend. Tolles Wetter für einen Abendspaziergang mit mp3-Player und schwulem Sabbermaul von Hund.